Events & Termine

9 Veranstaltungen gefunden
Fr, 31. März 2017
31.03.2017
Markus Maria Profitlich - Schwer im Stress

Markus Maria Profitlich - Schwer im Stress

20:00 Uhr

Schwer im Stress! Die neue One-Man-Show von Mensch Markus Stress ist auf dem besten Weg, die Volkskrankheit Nummer eins zu werden. Wir sind von allem und jedem gestresst: vom Job, von der Partnersuche, vom Urlaub mit den Kindern... und nicht zuletzt von unseren vergeblichen Versuchen, etwas gegen den Stress zu tun! Der Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich hält uns in seinem brandneuen Soloprogramm den Spiegel vor und beleuchtet das Phänomen Stress lustvoll von den unterschiedlichsten Seiten – illustriert von haarsträubenden Beispielen aus seinem eigenen Kosmos. Quelle: Gigolo Enterprises LTD Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/903346.htm
Preis: 28,80 €
Greifswalder Chaussee 84-85 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Bühnenshow
  • Bühne
Sa, 1. April 2017
01.04.2017
Giora Feidman & Rastrelli Cello Quartett - „Feidman plays Beatles“  Special Guest: Jerusalem Duo

Giora Feidman & Rastrelli Cello Quartett - „Feidman plays Beatles“ Special Guest: Jerusalem Duo

18:00 Uhr

Feidman plays Beatles Giora Feidman & Rastrelli Cello Quartett Es gibt sie also doch noch, die kleinen Sensationen, die selbst die Musikwelt für einen Moment aus dem Takt bringen können. Schon wenige Tage nachdem die Nachricht die Runde machte, dass der Maestro zusammen mit dem Rastrelli Cello Quartett das große Beatles Songbook aufgeschlagen hat, um für 2017 ein hundertminütiges Programm zusammenzustellen, das ausschließlich aus Kompositionen der Fab Four bestehen wird, waren die ersten Shows gebucht. Sozusagen vom Fleck weg, während der Jubiläumstournee im April 2016, auf der diese Formation und ihr Programm "Cello meets Klezmer" gerade frenetisch gefeiert wurden. Und dann das?! Wie so oft war die gute Idee nicht nur der Antrieb, sondern auch der Schlüssel dazu, dem aktuellen Erfolg noch eins draufzusetzen; allen Widrigkeiten zum Trotz, denn außer einer versteckten Vorankündigung im zurzeit laufenden Programm, fiel bis dato kein öffentlicher Ton. Feidman und die Rastrellis surfen auf Vorschuss und das verpflichtet. Was denn sonst? Dass der kreative Wind, der eigentlich von hinten in die Segel blasen sollte, um die Arbeit gedeihlich voranzutreiben, sich einen Notenschlüssel darum schert, merkten die fünf Musiker gleich zu Beginn Ihrer Arbeit an diesem Projekt. Gegenwind! Konnten die Beatles die Richtung ihrer im Kern recht simplen Kompositionen durch die Kombination von Gesang und Text bestimmen und ihren Songs damit den legendären Glanz verleihen, mussten die fünf Instrumentalisten dieses letztere Element durch ein anderes ersetzen. Mit der virtuosen Umsetzung der fabelhaften und nahezu genialen Arrangements des Ensemblemitglieds Sergej Drabkin sowie des slowakischen Komponisten Peter Breiner ist dies Giora Feidman und dem Rastrelli Cello Quartett vortrefflich gelungen. Die Fangemeinde darf sich zu Recht auf die Urauffführung, die am 25. November in der Berliner Philharmonie stattfinden wird, freuen. Die sich anschließende Premierentournee im Januar 2017 wird die Musiker durch 25 deutsche Städte führen. Das aus Israel stammende Jerusalem Duo - mit Hila Offek an der Harfe und André Tsirlin auf dem Saxofon - wird die Konzerte als "special guest" zusätzlich bereichern. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Musikabend, denn so zeitlos und generationsübergreifend werden sie Giora Feidman noch nie erlebt haben. Quelle: Bubu-Concerts | Frink-Leukel GbR Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/960466.htm
Preis: 37,00 €
Jacobiturmstraße 28 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Klassik
Fr, 12. Mai 2017
12.05.2017
"Windflüchter" Charity-Gala - zugunsten der Stiftung Betroffen

"Windflüchter" Charity-Gala - zugunsten der Stiftung Betroffen

19:00 Uhr

Die erste "Windflüchter" Charity-Gala findet am 12.05.2017 in der Alten Brauerei Stralsund statt. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Frau Dr. Angela Merkel, die persönlich am Abend dabei sein wird. Neben dem exzellenten 3-Gänge-Menü können Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm hochkarätiger Künstler freuen, die gagenfrei für das Projekt auftreten. Neben den beiden Moderatoren Andrea Ballschuh und Peter Escher heißen wir die legendäre Kultband Fools Garden, Maschine, Dirk Michaelis, Julia Neigel, Alex Diehl, Sandperformerin Katrin Weißensee und viele weitere Künstler auf der Bühne willkommen. Ein wichtiger Bestandteil ist eine Stille Auktion und die hochwertige Tombola, dessen Lose bei unseren prominenten Losverkäufern erworben werden können. Jeder, der eine Karte für die Gala kauft, unterstützt die Stiftung und wird Teil dieses emotionalen Abends. Tickets sichern und Gutes tun. www.windfluechter-gala.de Quelle: Par.X Marketing & Events Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/998331.htm
Preis: 144,20 bis 177,20 €
Greifswalder Chaussee 84-85 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Gala
  • Fest
  • Sonstige
Sa, 10. Juni 2017
10.06.2017
Sundkonzerte 2017 - SILBERMOND - LEICHTES GEPÄCK - Open Air 2017

Sundkonzerte 2017 - SILBERMOND - LEICHTES GEPÄCK - Open Air 2017

20:00 Uhr

Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres Erfolgsalbums „Leichtes Gepäck“ im Dezember 2015 begeisterten SILBERMOND 2016 Fans wie Presse gleichermaßen mit den gefeierten Live-Konzerten der LEICHTES GEPÄCK TOUR 2016. Da zeigte sich erneut: Die Live-Bühne ist der Ort, wo SILBERMOND ganz sie selbst sind, der Ort, an dem die Band ihre ganz spezielle Magie entfaltet. Aber nicht nur was Konzerte betrifft hat die Band, deren Mitglieder nach eigenem Bekunden derzeit eine der schönsten Phasen ihrer Karriere durchleben, für 2017 jede Menge aufregende Pläne: Unter anderem wird Sängerin Stefanie Kloß SILBERMOND als Teilnehmerin bei der nächsten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ vertreten. Quelle: haus neuer medien GmbH Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/914782.htm
Preis: 45,50 €
Fritz-Reuter-Straße 10 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Pop
  • Jazz-Rock-Pop etc.
Fr, 4. August 2017
04.08.2017
Vorpommern, Ausfahrt - Freitag Ausfahrt 1,Dauer ca. 2,5 Std.

Vorpommern, Ausfahrt - Freitag Ausfahrt 1,Dauer ca. 2,5 Std.

12:00 Uhr

Ausfahrt mit dem Schoner Vorpommern, Takelage Gaffel, Länge über alles 21m, Passagiere 22 Auch Ausfahrten mit Informationen zur Stadtgeschichte und regionaler Geographie - vielleicht auch ein bisschen Seemannsgarn - unterhaltsam von einem hanseatischen Gästeführer präsentiert. Quelle: Seglarträff Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/1000146.htm
Preis: 26,30 €
Hafenstraße 50 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Segeltörn
  • Sonstige
Sa, 30. September 2017
30.09.2017
Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor

Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor

19:00 Uhr

„Gewaltig! - Mystisch! – Geheimnisvoll! - „Stimmen so schön und groß wie Russland“ und „Orloff’s Wunderchor“ - so schreibt die Presse. „Ein musikalisches Naturereignis“, „Zum Weinen schön“ und „Ein Konzert mit Gänsehaut-Garantie“ – so die Kommentare der Zuschauer. In den 50-er Jahren begründete der heutige musikalische Gesamtleiter des Schwarzmeer Kosaken-Chores als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt und schon damals einer der gefeierten Solisten im legendären 1938 gegründeten Schwarzmeer Kosaken-Chor seine bis heute nahezu beispiellose Karriere. Aus dem kleinen Jungen mit der aufsehenerregenden Stimme wurde die „Schlagerlegende Peter Orloff“ mit geschätzt über 50 Millionen verkauften Tonträgern, 19 eigenen Charts-Erfolgen und zahlreichen Goldenen Schallplatten als Sänger, Komponist, Textdichter und Produzent von Millionenerfolgen u.a. für Peter Maffay, Bernd Clüver und - natürlich - auch ihn selbst! Nach glanzvoller Karriere in einer anderen musikalischen Welt führt der einem berühmten russischen Adelsgechlecht entstammende Peter Orloff seit nunmehr 20 Jahren den Schwarzmeer Kosaken-Chor als eines der erfolgreichsten Vokal-Ensembles unserer Zeit auf ausgedehnten Tourneen durch Kirchen und Konzertsäle Europas von Erfolg zu Erfolg. Beeindruckende Pressestimmen von den 50-er Jahren bis heute dokumentieren die Ausnahmestellung, die Peter Orloff selber als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores damals wie heute innehat. Ihm zur Seite stehen Künstler der absoluten Weltklasse – abgrundtiefe Bässe, für die Russland berühmt ist, atemberaubende Tenöre und als weiteres Highlight eine absolute Rarität, ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Stimmwunder oder Wunderstimmen – beides stimmt! Zum Ensemble gehören auch grandiose russische Instrumentalvirtuosen, die vormals die Konzertbesucher von Peter Orloffs Freund und Weggefährten im Schwarzmeer Kosaken- Chor der 50-er Jahre – Ivan Rebroff - faszinierten. Begeisternde TV-Auftritte vor einem Millionenpublikum und zahlreiche vergoldete Tonträger unterstreichen den Ruf des Schwarzmeer Kosaken-Chores als herausragendes Kosaken-Ensemble unserer Zeit. Das Konzert – oder besser gesagt „Konzertereignis“ - ist ein wahres Feuerwerk von Wunschmelodien und eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Heldentaten, Ruhm und Größe vergangener Tage erstrahlen neu in hellem Glanz und rufen Erinnerungen und Sehnsüchte wach. Gewaltig! Mystisch! Geheimnisvoll…. Es gibt viele Kosakenchöre – aber nur einen Schwarzmeer Kosaken Chor! Quelle: BRAGO Media GmbH Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/998252.htm
Preis: 28,20 €
Jacobiturmstraße 28 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • A cappella
  • Vokalmusik
  • Klassik
So, 12. November 2017
12.11.2017
Ute Freudenberg & Band "akustisch"

Ute Freudenberg & Band "akustisch"

18:00 Uhr

Betrachtet man die beeindruckende Vita von Ute Freudenberg, verwundert es wenig, dass sie nicht nur auf ereignisvolle und überaus erfolgreiche Zeiten zurückblicken kann, sondern auch im 42. Jahr ihrer Karriere mit spannenden Projekten im Gepäck auf eine vielversprechende Zukunft blicken darf. Die Powerfrau Ute Freudenberg hat nicht nur herausragende stimmliche Qualitäten und musikalisches Talent zu bieten, sondern zeigt wie kaum eine zweite Künstlerin aus Deutschland, dass Begabung und Aussehen allein nicht ausreichen, um über 40 Jahre lang so erfolgreich zu sein. Es war immer wieder auch ihre umwerfende Ausstrahlung mit dem ehrlichen Lächeln im Gesicht, ihre Offenheit und ihr Mut, mehr Menschlichkeit zu zeigen, die ihre Karriere immer wieder aufs Neue entfachte und Fans und Kritiker gleichermaßen überzeugte. Und eines hat dabei nie an Gewichtung verloren: ihre Bodenständigkeit, die sie immer wieder auf beiden Füßen hat stehen lassen. Ein Blick auf die künstlerische Karriere: die studierte Musikerin mit der beeindruckenden Stimme, die mühelos dreieinhalb Oktaven umfasst, veröffentlichte sage und schreibe 11 erfolgreiche Alben. Den Blick nach vorn gerichtet, war die Musik ihre Berufung und ihr persönlicher Herzensweg. Mit ihrem Hit „Jugendliebe“ und zwei Studioalben mit der Rockband „Elefant“ wurde sie Anfang der 80er Jahre zur beliebtesten Sängerin der DDR. 1984 übersiedelte sie kurzzeitig nach einem Auftritt in Hamburg in die BRD und schaffte es als eine der wenigen ostdeutschen Künstlerinnen dieser Zeit, sich auch im Westen als anerkannte Sängerin einen Namen zu machen. Nach 1990 folgte der an sie verliehene Musikpreis „Die goldene Henne“ (1998), der Sieg an „Jugendliebe“ von den Lesern der Super-Illu und Super-TV sowie den MDR-Zuschauern zum beliebtesten Osthit aller Zeiten gewählt, wie weitere Alben, darunter das 2011 erschienene und überaus erfolgreiche Duettalbum „Ungeteilt“ mit Christian Lais. Das Album schaffte den sensationellen Sprung von Null auf Platz 14 der Media Control Charts und erlangte mit der Single „Auf den Dächern von Berlin“ (TV Premiere bei der Carmen Nebel Show) die Polposition des Siegertreppchens als erfolgreichstem Schlager des Jahres 2011. Zudem erfüllte sich Ute Freudenberg in den letzten Jahren einen Herzenswunsch und tourte mit ihrem von der Presse hochgelobtem Programm „Lieder, die ich mag“ durch kleine Theater und Kirchen. Dass Ute Freudenberg nicht nur von Nächstenliebe und Zivilcourage singen kann, sondern diese Tugend auch im wahren Leben in sich trägt, zeigt ihr außergewöhnliches Engagement als Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses Jena, das sie seit 1995 unter anderem mit alljährigen Benefizkonzerten unterstützt. Für ihren Einsatz wurde sie 2008 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Wir dürfen uns weiter freuen auf eine Ausnahmesängerin, die da angekommen ist, wo sie eigentlich schon lange hingehört: in die erste Riege der deutschsprachigen Sängerinnen. Quelle: MB-Konzerte Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/995165.htm
Preis: 41,70 bis 47,20 €
Greifswalder Chaussee 84-85 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Deutscher Schlager
  • Pop
  • Jazz-Rock-Pop etc.
So, 19. November 2017
19.11.2017
Schottische Musikparade

Schottische Musikparade

19:00 Uhr

Wenn die schottische Musikparade zu Gast in Deutschland ist, erleben die Zuschauer ein Stück schottische Kultur und Lebensfreude. Ob in furiosen Rhythmen mit Bagpipes oder Drums oder in gefühlvollen Balladen voll Weite und Sehnsucht, ein Stück keltischer Zauber erfüllt den Saal, auf der Reise durch das ebenso mystische wie freudvolle Schottland. Viele der Musiker, die bei der Schottischen Musikparade mitwirken, sind regelmäßig Teilnehmer der berühmten „Edinburgh Tattoo“ und Gewinner internationaler Preise. Sie gehören zu den besten Musikern, die Schottland zu bieten hat. Und genau das macht die Schottische Musikparade so authentisch und mitreißend. Vor der Kulisse eines schottischen Castles erleben Sie einen Abend lang Dudelsackspieler, Trommler, Sänger und Tänzer, die sie in die Klangwelten der schottischen Kultur entführen. Ein Live-Erlebnis, das neben der Musik mit den charakteristischen Tänzen die pure Lebensfreude widerspiegelt. Quelle: Gabriel Music Productions Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/966393.htm
Preis: 34,80 bis 60,10 €
Grünhufer Bogen 18-20 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Musical
  • Musiktheater
  • Theater
  • Bühne
Sa, 3. Februar 2018
03.02.2018
Die Mitglieder des Gala Sinfonie Orchester Prag präsentieren: Die große Johann Strauß Gala - international bekannte Solisten und Ballett

Die Mitglieder des Gala Sinfonie Orchester Prag präsentieren: Die große Johann Strauß Gala - international bekannte Solisten und Ballett

15:30 Uhr

Auch 100 Jahre nach seinem Tod fasziniert der Walzerkönig immer noch mit seinen unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von den unvergesslichen Melodien. Genau das tun die Mitglieder des RUNDFUNK SINFONIE ORCHESTER Prag mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Zusammen mit den international bekannten Solisten, 2 Sopranistinnen, einem Tenor und dem JOHANN STRAUß BALLETT wird die schier überschäumende Melodienfülle der Strauß Familie wieder lebendig. Aus der Fülle der Werke hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören Titel wie der „Kaiser Walzer“, „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“, die „Tritsch-Tratsch Polka“ und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“. Quelle: Veranstaltungsbüro Wünsch Tickets buchen: http://link.m-vp.de/tickets/986435.htm
Preis: 28,00 bis 36,00 €
Greifswalder Chaussee 84-85 Hansestadt Stralsund Mecklenburg-Vorpommern
  • Oper
  • Musiktheater
  • Theater
  • Bühne
Mvtermine